Diese Hedgefonds-Manager kassierten auch im letzten Jahr ab (BILDERSTRECKE)

Nach den konzertierten Stützkäufen der auf Reddit organisierten Kleinanleger in der Causa „GameStop“, gerieten einige Hedgefonds in arge finanzielle Bedrängnis. Manche sogar so stark, als dass sie nur mit Finanzhilfen anderer Fonds den zwischenzeitlichen Verlust überbrücken konnten. Robin Hood hätte vermutlich seine wahre Freude an der Aktion gehabt. Dessen ungeachtet klingelte auch im Corona-Jahr 2020 bei so manchem Hedgefonds-Manager trotz aller Querelen die Kassen so laut wie nie zuvor. Die Redaktion von FONDS professionell hat nun die absoluten Spitzenverdiener unter den Hedgefonds-Managern in einer Bilderstrecke porträtiert.