Zahl des Tages – Beteiligte Projektunternehmen ziehen sich aus „Nord Stream 2“ zurück – 26.02.2021

18

Unternehmen, die sich auf die eine oder andere Weise an der Umsetzung des Pipelineprojektes „Nord Stream 2“ beteiligten machen einen Rückzieher. Hintergrund für den kurzfristigen Ausstieg aus dem umstrittenen Projekt ist der deutliche gestiegene Druck der USA, die mit schärferen Sanktionen drohten. Damit hält die neue Regierung unter US-Präsident Joe Biden die alte Marschrichtung bei. Unter den Projektaussteigern befinden sich auch der der französische Versicherer AXA sowie die Munich Re Syndicate Limited.