Zahl des Tages – Bei der Hausratversicherung gibt es keine Schaden-Kosten-Verlierer – 23.02.2021 (BILDERSTRECKE)

72,94

Betrug die branchenweite, durchschnittliche Schaden-Kosten-Quote in der Sparte Hausratversicherung im Geschäftsjahr 2019. Doch während in anderem Versicherungssparten diese Quote unter den Anbietern deutlich ungleicher verteilt ist, kommen in der Hausratversicherung alle Protagonisten auf ein auskömmliches Verhältnis. Damit haben arbeiteten in 2019 selbst noch die Branchenschlusslichter rentabel und durften sich über eine auskömmliche Combined Ratio freuen. Die Redaktion vom Versicherungsboten nahm die Marktauswertung zum Anlass, um ausgewählte Gesellschaften in einer Bilderstrecke vorzustellen.