Rente gestalten: Innovative Konzepte für den Rentenbezug

Bei der Ausgestaltung der privat finanzierten Altersvorsorge ergeben sich zwei fundamentale Fragestellungen, von denen oftmals eine weitaus weniger priorisiert wird. Die Ausgestaltung der Rentenbezugsphase hat gegenüber der Wahl einer passenden Kapitalanlagestrategie in der Ansparphase in der Beratung eine weitaus weniger wichtige Bedeutung. Ein Fehler, wie viele Finanzexperten mahnen.Da kommt eine aktuelle Analyse des Instituts für Finanz- und Aktuarwissenschaften (ifa) gerade recht, um die Vielfalt an Produktausgestaltungen für die Rentenbezugsphase in der privaten Altersvorsorge zu begutachten. In einem Marktüberblick wurden die angebotenen Rentenbezugskonzepte der untersuchten Lebensversicherer genauestens analysiert.