Zitat des Tages – Banken verteidigen ihre Position beim Vertrieb in der privaten Altersvorsorge – 14.01.2021

„Banken kennen die hohen liquiden Mittel ihrer Kunden und die Lebensversicherer bieten in der jetzigen Nullzinsphase dafür attraktive Produkte.“

Kommentiert Henning Maaß die Ergebnisse einer kürzlich erschienenen Studie von Willis Towers Watson über die Verteilung des Neugeschäfts in der Altersvorsorgesparte. Mit 36 Prozent am Neugeschäftsvolumen nach dem „Annual Premium Equivalent“ (APE) konnten die Banken mehr Umsatz generieren als jeder andere Vertriebskanal. Damit verteidigten Banken ihre Spitzenposition im Vergleich zu Einfirmenvertretern und Maklern.