Ausblick bei Lebensversicherern hoffnungsvoller als gedacht (GASTBEITRAG)

Die aktuellen Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Finanzmarkt gereichen den einheimischen Lebensversicherern nicht gerade zum Vorteil. Klar, die Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres 2020 waren bei vielen Gesellschaften erfreulicher als vermutet. Dennoch verwiesen die verantwortlichen Lebensversicherungsvorstände immer wieder mit mahnendem Zeigefinger auf das was da noch kommen mag. Diese Ausgangssituation nimmt Dr. Reiner Will zum Anlass, um in seinem Gastbeitrag das Für und Wider in der Lebensversicherungssparte einzuordnen. Und allen kritischen Bedenken zum Trotz, versprüht der Geschäftsführer der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH, auch vorsichtig Hoffnung.