Altersvorsorge Marke Eigenbau: Von diesen Geldanlagen raten Verbraucherschützer ab

Die Verfolgung langfristiger Sparziele bedarf einer fundierten Planung. Dies gilt insbesondere auch für die Altersvorsorge. Mittlerweile ist selbst unter den konservativen Sparern hierzulande angekommen, dass nur eine genügend große Beimischung von aktienorientierten Geldanlagen für eine auskömmliche Rendite sorgen kann. Doch wie groß ist genügend groß? Genau zu diesem Thema führte die Redaktion von test.de eine Studie durch. „Wer die 25-Prozent-Marke nicht über­schreitet, kommt selbst in einem Börsencrash vergleichs­weise glimpf­lich davon.“, heißt es dazu von der Stiftung Warentest. Aber es gibt auch Geldanlagen von denen die Verbraucherschützer dringend abraten.