Zitat des Tages – Aussetzen der Insolvenzantragspflicht keine echte Hilfe – 06.10.2020

„Das Aussetzen der Insolvenzantragspflicht hilft der Wirtschaft nicht, sondern verschiebt die Insolvenzwelle in die Zukunft und richtet in der Gegenwart Schäden an: Sie verstellt den Blick auf die tatsächliche wirtschaftliche Entwicklung, hält Unternehmen künstlich am Leben und schafft Unsicherheit allerorten.“

Erklärt Jörg Asmussen, Geschäftsführer beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, und trifft damit einen empfindlichen Nerv. Denn viele Experten teilen die Meinung, dass diese Maßnahme der Bundesregierung die Welle von Insolvenzen aufgrund der finanziellen Folgen der Corona-Krise lediglich aufschieben, aber eben nicht aufhalten kann.