Die Entwicklung der Immobilienpreise bis 2030 (BILDERSTRECKE)

Die aktuelle Corona-Pandemie hat trotz rückgehender Fallzahlen noch immer das Geschehen fest im Griff. Dies gilt auch für die Immobilienwirtschaft. Doch während die Preise für Gewerbeimmobilien zu bröckeln beginnen, erfreuen sich Wohnimmobilien auch weiterhin größter Beliebtheit. Die Experten des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) erstellen einmal jährlich für die Postbank eine aktuelle Prognose erstellt, welche versucht die Entwicklung des Immobilienmarktes hierzulande über die nächsten Jahre zu evaluieren. Welche Region gehört zu den Gewinnern? Die Bilderstrecke auf Fondsprofessionell gibt Aufschluss.