Zitat des Tages – Berufsunfähigkeitsversicherung: GDV beschönigt Regulierungsdauer – 24.08.2020

„Es ist zu bezweifeln, ob es hilfreich ist, die Bearbeitungszeiten auf diese Weise klein zu rechnen. Über diesen Sachverhalt lohnt es sich zu reden, statt zu schweigen.“

Kommentiert eine Studie des Analysehauses Franke & Bornberg zur Leistungspraxis in der Berufsunfähigkeitsversicherung. Insbesondere bei der Leistungsregulierung benötigte Versicherer zu viel Zeit. Dies schlägt sich nachteilig für die Versicherten aus, die auf eine Entscheidung zu ihrem Leistungsantrag zu meist dringlich warteten. Aber es gibt auch durchaus positive Dinge zu berichten. So berichten die Analysten aus Hannover: „Die Ergebnisse deuten auf durchweg solides Vorgehen der Unternehmen hin.“