Zahl des Tages – Kommt das Gesetz zur Europarente im November? – 18.08.2020

3

Monate hat die EU-Kommission nun also Zeit, um Änderungen oder Ergänzungen zur Europarente vorzunehmen und im Rahmen der Gremien EU-Parlament und Europarat abzustimmen. Die Grundlage zur Umsetzung einer europäischen Rente wurde bereits im letzten Jahr mit dem Entwurf der behördlichen „Umsetzung für die Gestaltung und Lieferung der Pan-Europäisches persönliches Rentenprodukt (PEPP)“ geschaffen. Elementarer Bestandteil des Entwurfs ist eine angestrebte Transparenz für die Verbraucher, die mithilfe von den Kundeninformationsdokumenten PEPP Key Information Document (PEPP KID) und PEPP Benefit Statemen realisiert werden soll.