Zahl des Tages – Debeka investiert in das Netzwerk „Wir für Gesundheit“ – 29.07.2020

300

Kliniken, Gesundheitszentren und Arztpraxen arbeiten mit dem Netzwerk „Wir für Gesundheit“ zusammen. Das Netzwerk fungiert dabei als medizinischer Leistungserbringer und ist darüber hinaus auch als Versicherungsvertreter registriert. Rund ein Drittel von „Wir für Gesundheit“ gehören also zukünftig der Debeka. Diese erhofft sich von dem Zukauf einen besseren Marktzugang und bessere Absatzzahlen vor allem in der betrieblichen Krankenversicherung.