Studie: Deutliche Markteinbußen für die Versicherungswirtschaft

Und auch in der Versicherungswirtschaft wird die Corona-Pandemie deutlich ihre Spuren hinterlassen. Dies ergab eine aktuelle Marktstudie der Unternehmensberatung EYInnovalue. Und diese negativen Auswirkungen werden sowohl im Kompositbereich als auch in der Lebens- und Krankenversicherung spürbar werden.
So erwarten die die Experten von EY Innovalue für die Sachversicherung einen signifikanten Rückgang im Bestand von 2 bis 3 Prozent. Besonders betroffen seien der Studie zufolge die Sparten Kfz und Unfall.