Der König ist tot, lang lebe der König! (INTERVIEW)

Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, als der Abschluss eines Bausparvertrags quasi zum guten Ton in der Erstberatung gehörte? Nun diese Tage frohen Bausparens schienen mit dem Einzug der Niedrigzinsen endgültig gezählt. Hinzu kamen die teils fragwürdigen Methoden einzelner Anbieter, ihre Kunden aus den bestehenden Altverträgen einseitig zu kündigen. Kurzum, der Ruf des Bausparvertrags hat nachhaltig gelitten. Um so überraschender scheint die Botschaft, die von Christian Andreas, Spezialmakler für Bausparen und Wohn-Riester, in die Welt getragen wird. Dieser ist nämlich der Überzeugung, dass Bausparen in heutiger Zeit sinnvoller denn je ist. Im Interview mit den Kollegen von AssCompact erklärt er warum.