Versicherungsberatung: Zurück zum neuen Alltag

Die Corona-Krise hat insbesondere bei der Kundenberatung deutlich ihre Spuren hinterlassen. An ein Beratungsgespräch am Point of Sale war nicht zu denken. Ein Umdenken war erforderlin. Und tatsächlich gelang die Verlagerung der Vertriebstätigkeit auf die digitalen Kommunikationskanäle. Aber Umfragen zeigen immer wieder, dass die Verbraucher das persönliche Gespräch mit ihrem Vermittler schätzen. Damit der Geschäftsbetrieb nach Corona wieder Fahrt aufnehmen kann ist erneut Kreativität gefragt. Keine leichte Aufgabe für Agenturchefs und Versicherungsmakler. Denn Unternehmer müssen die Gesundheitsrisiken für ihre Mitarbeitenden und Kunden so gering wie möglich halten. Dies bedeutet die Umsetzung von einer ganzen Reihe konkreter Maßnahmen zum Schutz beider Gruppen bei der Öffnung der Büros.