Sind Sie fit in Sachen Wohngebäudeversicherung? (BILDERSTRECKE)

Die Wohngebäudeversicherung gibt häufig Anlass für Streitigkeiten zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer. Oftmals sind verletzte Obliegenheiten oder gekürzte Entschädigungsleistungen dafür ursächlich. Makler können ihre Kunden bereits im Vorfeld vor Ungemach schützen und über entsprechende Obliegenheiten informieren.Doch welche Schwerpunkte soll man setzen? Die Kollegen von procontra-online haben zu diesem Thema exemplarische Schadensbeispiele zusammengetragen. Diese zeigen sehr deutlich, welche Maßnahmen getroffen werden können. Getreu dem Motto: Vorsicht ist besser als Nachsicht.