Zahl des Tages – PKV-Vollversicherer blicken skeptisch in die Zukunft – 29.05.2020

18

Von 19 Krankenversicherungsgesellschaften blicken voller Sorge auf die zukünftige Geschäftsentwicklung in der PKV-Vollversicherung. Dies ergab eine aktuelle Markteinschätzung der Rating-Agentur ASSEKURATA. Allein bei den Tarifen der Beihilfeempfänger blicken die befragten Krankenversicherer auf einen Nettozuwachs. Der Sparte liebstes Kind jedoch bleibt die private Krankenzusatzversicherung. Denn nahezu über alle Teiltarife hinweg konnten leichte und in Teilen sogar signifikante Verbesserungen der Absatzzahlen realisiert werden.