Zitat des Tages – Die Finanzindustrie und die Folgen der Corona-Krise – 14.05.2020

„Wir haben mehr Stabilität im Bankensystem, denn wir haben mehr und besseres Kapital. Und wir haben mehr Liquidität – obwohl die Nachfrage gerade hoch ist und obwohl die Institute den Stundungswünschen überwiegend nachkommen. Die Lage sähe heute aber düsterer aus, wenn Bundesregierung, Europäische Zentralbank und Aufsicht nicht ihre weitgehenden Maßnahmen ergriffen hätten.“

So war Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), gestern auf der Jahrespressekonferenz 2020 zu vernehmen. Im Großen und Ganzen zeigte sich die BaFin zufrieden mit den getroffenen Maßnahmen der Bundesregierung. Gleichzeitig mahnte Hufeld aber auch weiterhin zur Vorsicht. Es wurde betont, dass die Corona-Krise sich merklich auf die Liquidität der hiesigen Lebensversicherer auswirken könnte.