Zahl des Tages – Cyber-Risiken: Mehrheit der KMUs ohne Versicherungsschutz – 30.04.2020

87

Prozent der hiesigen klein- und mittelständischen Unternehmen verfügen über keinen separaten Versicherungsschutz gegen Cyber-Risiken. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage der Gothaer Versicherung hervor.Eigentlich unverständlich. Denn die Risiken sind insbesondere bei KMUs nicht weniger real, als bei internationalen Konzernen. Die daraus resultierenden finanziellen Folgen können dabei existenzbedrohende Ausmaße annehmen. Ein Umstand, der sich durch einen entsprechenden Versicherungsschutz abhelfen lässt.