Zahl des Tages – Sinkende Zahlen bei Wohnungseinbrüchen – 27.03.2020 (INFOGRAFIK)

95.000

Wohnungseinbrüche hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. GDV insgesamt im letzten Jahr registriert. Eine erfreuliche Nachricht. Denn im Vergleich zu 2018 sank die Anzahl signifikant um 10.000 Einbrüche. Doch noch immer sind viele Häuser und Wohnungen nicht ausreichend gegen Einbrüche gesichert. Daher rief der GDV auf, Maßnahmen zum Einbruchschutz als gesetzliche Vorgabe in die Bauvorschriften aufzunehmen.