Diese Anbieter von Pflegezusatzversicherungen können punkten

Die finanzielle Belastung bei einem familiären Pflegefall sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Die Absicherung dieses Risikos durch eine private Pflegezusatzversicherung spielt daher in der Beratung eine immer größere Rolle. Grund genug also herauszufinden, welche Anbieter von Pflegezusatzversicherungen ganz besonders gefragt sind. Dazu führte die Versicherungsmakler-Genossenschaft VEMA eine Befragung ihrer Mitglieder durch. In der Sparte Pflegetagegeldversicherung konnte sich die Allianz mit 24 Prozent über den Spitzenplatz freuen, gefolgt von der Halleschen und der DKV. Bei der Pflegerente hingegen liegt der Berliner Versicherer Ideal mit knapp 42 Prozent deutlich vor der Swiss Life auf Platz zwei und der Allianz auf dem dritten Rang.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe