Zahl des Tages – Die Commerzbank wird ihre polnische M-Bank nicht los – 06.02.2020

3,8

Milliarden Euro beträgt der derzeitige Börsenwert der M-Bank. Eigentlich galt die polnische Commerzbank Tochter als Kronjuwel im Diadem der Gelbbank. Nun aber findet die Commerzbank nur wenige Bieter bei der Versteigerung des Tafelsilbers. Finanzanalysten rechneten mit einem Verkaufserlös von zwei Milliarden Euro für die M-Bank. Und dieses Geld könnte die Commerzbank sicherlich gut gebrauchen. Die geplanten Strukturmaßnahmen, wie die Integration der comdirect bank aus Quickborn, gestalten sich teurer als gedacht.