Wenn man in diese Aktien bloß investiert hätte (BILDERSTRECKE)

In Finanzkreisen spricht man ganz gerne mal vom „Hätte-Depot“, welches in der Retrospektive natürlich die ganzen Einzeltitel oder Rohstoffe enthalten würde, die sich im jeweils gewählten Zeitraum ganz besonders positiv entwickelten. Dennoch ist solch ein Rückblick natürlich immer spannend. Beantwortet er doch die Frage, was aus 100 US-Dollar hätte werden können, wenn man sie in diese Aktienjuwelen des S&P 500 vor einer Dekade investiert hätte.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe