Merkliche Qualitätssteigerung bei Kfz-Versicherungen

Noch zwölf Tage und dann ist das Gros des diesjährigen Wechselreigens in der Kfz-Versicherung geschafft. Trotz des zunehmenden Preisdrucks ergab ein aktuelles Rating, durchgeführt von der Analysegesellschaft Franke und Bornberg, dass eine deutliche Qualitätssteigerung in der Landschaft der Kfz-Versicherung zu beobachten ist. Für das Rating wurden 260 Kfz-Tarifen von insgesamt 79 Versicherern unter die Lupe genommen, von denen 85 Tarife von 48 Anbietern sich über die Höchstnote „FFF“ freuen durften. procontra-online

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe