Weltwirtschaftsforum kürt die wettbewerbsfähigen Staaten (BILDERSTRECKE)

Mit der jährlich angelegten Studie „Global Competitiveness Report“ evaluiert das Weltwirtschaftsforum (WEF) die Wettbewerbsfähigkeit einzelner Staaten im internationalen Vergleich. Dabei wird in insgesamt vier Teilkriterien unterschieden, die in der Summation der Schlüsselkennzahlen zum Ranking führen.Die Ergebnisse 2019 zeigen im Vergleich zum Vorjahr durchaus dramatische Veränderungen und lassen auch an der Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands zweifeln. Fondsprofessionell

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe