Zitat des Tages – The End of Insurance As We Know It – 14.10.2019 (GASTBEITRAG)

„Eine echte Disruption ist aufgrund von Kapitalbedarf, Regulatorik und Marktbeschaffenheit nicht so einfach, wie es Branchenexterne oft ignoranterweise denken. Deshalb haben in den vergangenen Jahren viele Insurtechs erfolglos versucht, sich mit der Branche anzulegen.“

Der Gastbeitrag von Sebastian Heithoff, Leitender Consultant bei der Digitalagentur .dotkomm GmbH, dreht sich um die Buchbesprechung zum neuen Fachtitel „The End of Insurance As We Know It“ von Insurtech-Kenner Rob Galbraith. Galbraith beschreibt, warum das Ende der althergebrachten Versicherungsbranche aufgrund des technologischen Wandels naht und welche Schlüsse tradierte Marktteilnehmer daraus ziehen sollten. Pfefferminzia

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe