Betreuungspflichten: Ein gerichtliches Urteil und seine Folgen (GASTBEITRAG)

Versicherungsmakler müssen im Zuge ihrer Geschäftstätigkeit eine ganze Reihe von Pflichten beachten. Schnell gerät da in der Hektik des operativen Alltags vielleicht die eine oder andere in Vergessenheit. Ein besonders brisanter Fall landete im letzten Jahr vor dem Oberlandesgericht in Düsseldorf. Die Richter entschieden, dass sich die Betreuungspflichten des Versicherungsmaklers auch auf die Vorversicherungen bezögen. Was war passiert? AssCompact

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe