Einfirmenvermittler auch weiterhin das Maß der Dinge (INFOGRAFIK)

Schaut man auf die aktuelle Auswertung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) zur Entwicklung der Vertriebswege im Jahr 2018, dann mag sich so mancher Marktbeobachter die Frage stellen, wie die  Vermittlerzahlen im gleichen Jahr mit den Vertriebsergebnissen in Einklang zu bringen seien. Denn, zeigen die jüngsten Statistiken des Vermittlerregisters, dass die Anzahl der Einfirmenvermittler kontinuierlich schrumpft, lässt ein Vergleich der einzelnen Vertriebswege im vermittelten Neugeschäfts durch den GDV nur einen Schluss zu. Kann es sein, dass sich die gebundenen Versicherungsvermittler einfach besser im anspruchsvollen Marktumfeld zurechtfinden? Versicherungsmagazin

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe