„Grenzenlose“ Ruhestandsplanung

Ein wesentlicher Bestandteil einer seriös aufgestellten Ruhestandsplanung ist das Testament. Vielen ist das klar, aber nur Wenige haben entsprechend vorgesorgt. Besonders komplex können Erbstreitigkeiten werden, wenn sie zwischen Erben aus verschiedenen Ländern heraus ausgefochten werden müssen. Hierbei sind nicht nur die verschiedenen Erbschaftssteuersätze zu beachten, die sich durchaus beträchtlich unterscheiden können. Vielmehr dient ein individuell formuliertes Testament, den eigenen Nachlass noch zu Lebzeiten transparent zu regeln. Auf procontra-online erfahren Sie Formulierungshilfen sowie weitere Tipps und Kniffe zum Thema.

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: