Was bedeutet die Verjährung des Stammrechts in der BU? (GASTBEITRAG)

In einem Gastbeitrag beschreibt Kathrin Pagel, Fachanwältin für Versicherungsrecht und Partnerin in der Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte PartG, den Sachverhalt der Verjährung des Stammrechts in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) mithilfe eines aktuellen Rechtsstreits, dessen abschließende Klärung der höchstrichterlichen Entscheidung am Bundesgerichtshof (BGH) bedurfte. Doch ist der gefällte Urteilsspruch, der die Resultate der Vorinstanzen ad absurdum führte, wirklich nachvollziehbar? Und welche erweiterten Prüfpflichten ergeben sich hieraus für Versicherungsmakler? AssCompact

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe