Zitat des Tages – „Prime Air“ könnte Versicherer beflügeln – 11.06.2019

„Wir gehen davon aus, dass Passagierdrohnen für innerstädtische und regionale Strecken in fünf bis zehn Jahren realistisch sein werden. Fortschritte in der Batterietechnologie und bei autonomen Systemen werden hier einen wichtigen Impuls geben.“

Die Aussage von Manfred Hader, Partner von Roland Berger, wie einem Science-Fiction-Roman entsprungen und doch könnten Drohnen zum Mittel der Wahl für die Bewältigung des „letzten Kilometers“ in einer neugedachten Mobilitätsstrategie der Zukunft werden. Beflügelt werden derlei Gedanken durch die Ankündigung Amazons Testweise Drohnen für ihren neuen Dienst „Prime Air“ zum Einsatz zu bringen. Eine Entwicklung, die auch die Fantasie von Versicherungsunternehmen ob der neuen Risikoszenarien durchaus beflügeln dürfte. be.in.VALUE

 

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe