Infrastruktur-Investments als Renditebringer in der Lebensversicherung

Infrastruktur-Investments sind seit einiger Zeit durchaus gefragte Geldanlagen, die als renditestarke Depotbeimischungen auch bei Lebensversicherungen eine durchaus gewichtige Rolle spielen. In der aktuellen Niedrigzinsphase sind die Investitionen in Parkhäuser, Windparks oder Hafenanlagen sogar nochmals gestiegen. Die Redaktion von procontra-online hat eine ganze Reihe von Investitionsbeispielen zusammengetragen, welche die Portfolios der Lebensversicherer beflügeln sollen.

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: