Gegenwind vom PKV-Verband zu Plänen der SPD

Ist das alles noch konstruktive, sachorientierte Arbeit oder befinden wir uns schon mitten im Wahlkampf? Nun, bei dem Blick auf die Fachmedien in den letzten Tagen beschleicht uns, dass wir es eher mit letzterem zu tun haben. Zweifelsohne, forsch war der Vorschlag der SPD den Eigenanteil an den Pflegekosten zu deckeln. Genauso vehement meldet sich nun der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV-Verband) in Person von Florian Reuther, Direktor und geschäftsführendes Vorstandsmitglied des PKV-Verbandes, zu Wort und äußert seine Sicht auf die Dinge. Pfefferminzia

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: