Die Einhörner kommen! (BILDERSTRECKE)

Rund 2,3 Milliarden US-Dollar hat der Fahrdienstanbieter Lyft mit seinem Börsengang an die Nasdaq eingesammelt und hat nun einen stattlichen Unternehmenswert von sage und schreibe 23 Milliarden US-Dollar. Eine ganze Reihe von mittlerweile in ihrem Segment etablierten Technologie-Startups schicken sich in diesem Jahr an, frisches Kapital auf den internationalen Handelsparketts einzusammeln. ARD-Börse