Zitat des Tages – Gleichberechtigung Altersvorsorge – 11.03.2019

„In punkto Altersvorsorge besteht bei der Gleichstellung von Frauen und Männern noch Nachholbedarf.“

Durchaus kritisch kommentiert Peter Schwark, Mit­glied der Geschäfts­füh­rung, Kom­pe­tenz­zen­trum Alters­vor­sorge und Zukunfts­si­che­rungbeim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV), zu den Ergebnissen einer aktuellen Umfrage, die durch den GDV durchgeführt wurde. Demnach gehen 48 Prozent der befragten Teilnehmerinnen der Studie davon aus, dass sie im Alter auf finanzielle Unterstützung angewiesen sein werden. Die Ursachen dafür sind mannigfaltig, fußen aber nahezu alle auf ein nicht wirklich emanzipiertes Rollenverständnis der Frau in der hiesigen Gesellschaft. VersicherungsJournal

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe