Diese Anbieter konnten in der PKV-Vollversicherung zulegen (BILDERSTRECKE)

Ein – zugegebenermaßen – nicht mehr ganz so neues Jahr, eine neue Statistik und wieder einmal der erneute, bange Blick auf die die Bestandszahlen in der Vollversicherung der privaten Krankenversicherung (PKV). Befeuert auch von der Initiierung des Hamburger Models, sind diese seit längerer Zeit rückläufig. Doch einigen PKV-Anbietern gelingt es, trotz gestiegenem Wettbewerbs- und Kostendruck, sich gegen die allgemeine Markttendenz zu stemmen, PKV-Vollversicherte hinzuzugewinnen und die eigenen Bestände in diesem Segment ausbauen zu können. procontra-online

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: