Nur die wenigsten Geldanlagen konnten überzeugen (BILDERSTRECKE)

Markierte das Börsenjahr 2018 bereits den Anfang vom Ende einer der längsten Konjunkturzyklen, die die jüngere Geschichte gesehen hat? Nun, der nüchterne Blick auf das Zahlenwerk lässt diese Aussage zumindest nicht völlig bei den Haaren herbeigezogen erscheinen. Nur die wenigsten Geldanlagen brachten für ihre Investoren wirklich (satte) Gewinne ein. Überraschend an der Retrospektive ist vor allem, dass die Negativentwicklung in nahezu allen Bereichen des Kapitalmarktes zu Buche schlug. procontra-online

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: