Zahl des Tages – Börsennachrichten – 08.02.2019

20

Prozent verlor die Aktie des DAX-Titels Wirecard am gestrigen Börsentag erneut in der Spitze. Und dies nach einer erneuten Meldung der Wirtschaftszeitung „Financial Times“, die erneut von Unregelmäßigkeiten im Geschäftsbetrieb des Münchener Zahlungsdienstleisters in der Niederlassung Singapur berichtete. Erneut begründet auf Vermutungen. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: