Säulenübergreifende Renteninformation

Die Idee einer säulenübergreifenden Renteninformation ist nicht neu und doch ist diese sinnvolle Idee noch lange nicht Wirklichkeit. Einen wichtigen Schritt in Sachen Transparenz für die Ruhestandsplanung wurde nun seitens der Bundesregierung gewagt. In einem Forschungsprojekt sollen alle Informationen aus den unterschiedlichen Säulen der Altersvorsorge zusammengetragen werden, um so den Bundesbürgern in übersichtlicher Form den jeweiligen Status quo zum Rentenbeginn aufzuzeigen und durch diesen Informationsgewinn ein intrinsisch motiviertes Sparen für den Ruhestand zu initiieren. procontra-online

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: