Zitat des Tages – Riester-Rente – 19.12.2018

„Ein Verbraucher mit einer Riester-Rentenversicherung erhält neue Kinderzulagen. Dadurch sinken seine Eigenbeiträge, auf die er bereits die vollen Abschluss- und Vertriebskosten bezahlt hat.“

Bemängelt die Verbraucherzentrale Hamburg in einer Stellungnahme. Seit der Umsetzung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes und der damit einhergehenden Erhöhung der geförderten Zulagen scheint es bei einigen Anbietern von Riester-Policen gängige Praxis zu sein, trotz Minderung des Eigenbeitrages die zu viel bezahlten Provisionen nicht an ihre Kunden zurückerstatten zu wollen. Versicherungsbote

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: