Tipps für den Erwerb einer gebrauchten Immobilie

Die niedrigen Kreditzinsen lassen nicht nur die Anzahl neugebauter Immobilien in die Höhe schnellen, sondern befeuern auch den Markt für Bestandsimmobilien. Wenn dann die Nachfrage das Angebot deutlich übersteigt, sind die Käufer oftmals in der Situation vorschnell den Kauf abschließen zu wollen, um sich gegen mögliche Mitinteressenten durchsetzen zu können. Doch offenkundige und in Teilen auch versteckte Mängel können aus dem Wunsch nach den eigenen vier Wänden sehr schnell ein Finanzierungsfass ohne Boden werden lassen. Daher ist die Zuhilfenahme eines Sachverständigen nur ein Tipp, den zukünftige Eigenheimbesitzer beachten sollten. CASH.online

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe