Zitat des Tages – Risikolebensversicherung – 01.11.2018

„Innovative und noch stärker kommunizierte Zusatzbausteine haben das Potenzial, die Attraktivität der Risiko-LV zu steigern und sich zugleich vom Wettbewerb zu differenzieren.“

Dr. Michaela Brocke, Geschäftsführerin des Kölner Marktforschungsunternehmens HEUTE UND MORGEN GmbH, weiß um die Notwendigkeit sich in einem stark umkämpften Markt durch harte und weiche Faktoren in der Kundenberatung gegenüber dem Wettbewerb abzuheben. So ermittelte die zugrunde liegende Studie neben den wichtigsten Zusatzbausteinen, die eine Risiko-LV enthalten sollte, auch den präferierten Vertriebsweg für diese Absicherung. Demnach entschieden sich gut 60 Prozent der befragten Kunden für den Abschluss einer Risikolebensversicherung im persönlichen Gespräch mit ihrem Berater. procontra-online