Zahl des Tages – Wohnkosten – 23.10.2018

39

Prozent vom Haushaltseinkommen betrugen die Wohnkosten der Bevölkerung im untersten Einkommensquintil im Jahr 2013. Weiß man um den konstanten Anstieg der Mietpreise vor allem in den Ballungszentren und Metropolregionen, dürfte sich die Situation bei den einkommensschwachen Gruppen nochmals deutlich verschärft haben. Dies ergab eine akademisch durchgeführte Studie von Wissenschaftlern des University College, London in Kooperation mit der Humboldt-Universitätzu Berlin. Manager Magazin

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: