Krankentagegeld: Arbeitsunfähig bei möglicher Umorganisation der Arbeit?

Ein arbeitsunfähiger Versicherungsnehmer könnte durch die Umorganisation seines Arbeitsbereiches wieder arbeitsfähig werden. Darf der Versicherer daraufhin die Krankentagegeld-Leistungen einstellen? Mit dieser Frage hatte sich das Oberlandesgericht Dresden zu beschäftigen. AssCompact

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: