Handelsstreit wirkt sich positiv auf Emerging Markets aus (INFOGRAFIKEN)

Da verstehe noch einer die Welt, oder besser gesagt die Weltwirtschaft. Hatten wir nicht erst in den vergangenen Wochen gelernt, dass das Aufrüsten der USA im weltweiten Handelsstreit eine Welle der Verunsicherung hervorruft und dass diese Welle vor allem die im internationalen Vergleich noch (immer) jungen Pflänzchen der aufstrebenden Volkswirtschaften am härtesten treffen muss? Chetan Sehgal, Director Portfolio Management bei Franklin Templeton Emerging Markets Equity, erklärt fundiert und – unserer Meinung nach – nachvollziehbar, warum dem nicht so ist. DasInvestment

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe