Deutsche lassen Eigenverantwortung vermissen – Krankenkassen verbuchen satten Überschuss – Tipps zur Erhöhung der Eigenkapitalquote

Papa Staat wird’s schon richten 

Unzählige Studien und internationale Vergleiche haben belegt, dass der deutsche Anleger einfach anders tickt. Nicht nur, dass das Risikoempfinden hierzulande besonders stark ausgeprägt ist und damit die Aktienquote in den Sparanlagen der Deutschen weit unter dem Durchschnitt liegen, nein auch beim Vertrauen auf den Staat lassen sich merkliche Unterschiede erkennen. So führte der Vermögensverwalter Schroder Investment Management GmbH eine aktuelle Umfrage unter 22.000 Anlegern aus 30 Ländern durch und kam zu einem eher weniger überraschenden Ergebnis. Über 34 Prozent der befragten Deutschen Sparer verlassen sich beim Thema Altersvorsorge auf den Staat und liegen bei diesem Wert 15 Prozentpunkte höher als im internationalen Durchschnitt. procontra-online

Zitat des Tages [INFOGRAFIKEN]           

„Es liegt nun in der Hand der einzelnen Krankenkassen, diese Spielräume im Sinne ihrer Versicherten auszuschöpfen.“

Sagt Bundesgesundheitsminister Herman Gröhe und verweist damit auf die satten Gewinne, welche die Krankenkassen in den ersten drei Quartelen dieses Jahres eingefahren haben. Auf rund 2,5 Milliarden Euro beziffert das Bundesgesundheitsministerium den Überschuss in seiner Gesamtheit und das obwohl im Vergleichszeitraum auch die Ausgaben stiegen. Dieses Geld wieder sinnvoll in die Versichertengemeinschaft zurückzuführen, um zum Beispiel das Leistungsspektrum zu erhöhen oder ein interessanteres Zusatzangebot zu offerieren, sei nun Aufgabe aller Kassen. VersicherungsJournal

— Anzeige —-

Special auf umdenken.co: Die IDD kommt

Die IDD stellt die Branche vor einige Herausforderungen. Die Bayerische bereitet sich seit einigen Monaten intensiv auf die neue Vermittler-Richtlinie vor und unterstützt Vermittler dabei.

„Unser IDD Special auf umdenken.co bietet Infos, Tipps und Know-how aus erster Hand“, berichtet Konrad Häuslmeier, Projektleiter IDD der Bayerischen. Nützliche Beiträge, Interviews mit Branchenexperten und eine Broschüre mit den wichtigsten Fragen und Antworten zu IDD für Vermittler gibt es auf umdenken.co.
umdenken.co.


Zahl des Tages
16.500

amerikanische Dollar war die Digitalwährung Bitcoin am gestrigen Tag wert und konnte damit seinen rasanten Flug zu neuen Höhen nahezu ungebremst fortsetzen. Als Ursache sehen Finanzexperten die Eröffnung des Bitcoin-Terminhandels in den USA, der es erlaubt die Kryptowährung mit Finanzprodukten zu hebeln. Handelsblatt


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis 

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Gewusst wie!        

Ohne Frage bietet das aktuelle Niedrigzinsumfeld die besten Voraussetzungen, um den Wunsch nach den eigenen vier Wänden in die Tat umzusetzen. Doch wie heißt es so schön, nichts ist so gut, als das es nicht noch besser sein könnte. Diesem Grundsatz folgend zeigt das Baufinanzierungsportal Baufi24 den Besuchern seiner Webseite, wie die zukünftigen Immobilienbesitzer ihre Eigenkapitalquote steigern können, um somit einen noch günstigeren Zinssatz bei der Baufinanzierung für sich beanspruchen können. Die Tipps reichen dabei vom Kapital der lieben Verwandtschaft bis hin zur Erhöhung der Eigenleistung. Cash.online

Advent, Advent… [INFOGRAFIK] 

…ein Lichtlein brennt. Ja nun hat sie wieder begonnen die Zeit frisch gebackener Plätzchen, duftenden Glühweins und im Kerzenschein strahlender Adventskränze. Doch, auch alle Jahre wieder, sind vor allem die vielen brennenden Lichtquellen ursächlich für eine signifikante Erhöhung der Brandschäden, die von den Versicherern zu regulieren sind. Pfefferminzia

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe