Generali startet Kooperation mit Nest Labs im Bereich Smart Home-Technologien

  • Neue Partnerschaft untermauert Führungsrolle der Generali für innovative Smart Insurance-Lösungen
  • Start der Kooperation in Deutschland mit Generali-Direktversicherer CosmosDirekt
  • Kombination aus Hausratversicherung und Smart Home-Technik Nest Protect für aktiven Schutz gegen Brandschäden

PRESSEMITTEILUNG – München: Die Generali Gruppe baut ihre führende Position bei der Nutzung digitaler Technologien im Versicherungsgeschäft weiter aus. Die Generali wird zukünftig mit der Alphabet-Tochter Nest Labs kooperieren. Ziel ist eine Zusammenarbeit bei der Nutzung und Entwicklung von intelligenten Smart Home-Technologien zum Schutz von Haus und Wohnung. Die Partnerschaft startet in Deutschland, wo die Generali-Tochter CosmosDirekt, Deutschlands führender Direktversicherer, Hausratversicherungen mit Nest Protect von Nest Labs kombinieren wird.

Giovanni Liverani, Vorstandsvorsitzender der Generali Deutschland AG, erklärt: „Mit unserer Smart Insurance-Offensive erfindet die Generali Gruppe in Deutschland Versicherungen neu! Die Kooperation mit einem der weltweit innovativsten Unternehmen ist ein weiterer Meilenstein der Entwicklung unserer Generali Domocity Angebote. Unser Ziel als Vorreiter in Smart Insurance ist es, unseren Kunden mit innovativen Lösungen ein verlässlicher Partner in allen Lebensbereichen zu sein – insbesondere auch präventiv – und dank neuester Technologien den Schutz und die Lebensqualität weiter zu erhöhen.“

Mit der Kooperation werden CosmosDirekt-Kunden schon ab Ende Februar 2017 die innovative Technologie von Nest Protect in Haus und Wohnung nutzen können. Nest Protect löst nicht nur bei Rauchentwicklung einen automatischen Alarm aus, sondern gibt ihn dank Internetfähigkeit und Verbindungsaufnahme per App auch an das Smartphone bzw. Tablet des Kunden weiter. So haben Kunden die Möglichkeit, Haus und Wohnung auch bei Abwesenheit zu kontrollieren und bei Feueralarm schnell zu handeln. Als Bonus werden CosmosDirekt-Kunden bei Abschluss einer Hausratversicherung einen Rabatt von 50 Prozent beim Erwerb von Nest Protect erhalten können.

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: