Abrechnungs-Skandal gefährdet Versicherungsschutz, Beitragsfreistellungen bei der LV steigen, Reaktionen zum neuen Arzneimittelgesetz, Zurich Hackathon „InsurHack“ wächst, SwissRe stärker in Brasilien, AXA startet App „WayGuard“

Thema des Tages

Abrechnungs-Skandal der Krankenkassen: Gefälschte Diagnosen gefährden den Versicherungsschutz Die von Jens Baas, Chef der Techniker Krankenkasse, eingestandene umfangreiche Fälschung von Diagnosen bei den Gesetzlichen Krankenkassen gefährdet auch den privaten Versicherungsschutz von Verbrauchern und Patienten. Davor warnt der Osnabrücker Versicherungsmakler Matthias Helberg. Grund dafür seien die Gesundheitsfragen, die man zum Beispiel bei der Beantragung einer Berufsunfähigkeitsversicherung beantworten müsse. www.helberg.info

Versicherungsmarkt

Beitragsfreistellungen bei Lebensversicherungen nehmen zu „Immer mehr Lebensversicherte leisten nicht mehr für ihre Verträge. Sie haben sie nicht ganz aufgeben, aber beitragsfrei gestellt“, schreibt das VersicherungsMagazin. Das zeige eine Bilanzanalyse deutscher Lebensversicherer durch den Branchendienst Map-Report. www.versicherungsmagazin.de

Die Reaktionen zum neuen Arzneimittelgesetz Durch den vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf zur Stärkung der Arzneimittelversorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung sollen zwei Milliarden Euro eingespart werden. Wie GKV, PKV und Pharmaunternehmen darauf reagierten, fasst das VersicherungsJournal zusammen. www.versicherungsjournal.de

Pflegebedürftigkeit macht arm „Noch eine Versicherung? Vermutlich ja, denn anders lässt sich das Kostenrisiko für eine professionelle Pflege im Alter kaum tragen“, meint das Westfalen-Blatt. „Denn wer als Rentnerpaar einen Platz oder mehr in einem Pflegeheim selbst zahlen kann, ist in der absoluten Minderheit“. www.presseportal.de


— Anzeige —-

DKM 2016: die Bayerische startet mit Doppelpack

Mit gleich zwei Messeständen und einem starken Programm startet die Bayerische auf der DKM 2016 in Dortmund. In Halle 4 auf den Ständen E22 und direkt gegenüber F12 können sich die Messebesucher am 26. und 27. Oktober zu Fokusthemen wie der Riester-Rente, den All-Risk Angeboten im Komposit-Bereich und der neuen Gewerbe-Police informieren. Für sportliche Überraschungen sorgt der TSV 1860 München, den die Bayerische seit Kurzem als neuer Hauptsponsor fördert. Kostenfreie Eintrittskarten gibt es hier: Jetzt Messekarten sichern!


Zahlen des Tages

77%

der Bundesbürger glauben nicht daran, dass ihr Leben im Alter günstiger wird. Entsprechend befürchtet mehr als jeder Zweite, es werde ihm im Ruhestand an Geld fehlen. So eine repräsentative Studie der Deutschen Leibrenten AG.

31%

31 Prozent der unter 30-jährigen Autofahrer in Deutschland beschäftigen sich unterwegs mit E-Mails und SMS. So repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt.

Zitat des Tages

„Die Zeiten der Fürsorge für Kinder oder die eigenen alten Eltern sinnvoll – und abgedeckt durch eine soziales Grundeinkommen – in einen Lebenslauf bis zum Rentenbeginn zu integrieren, das wird gesellschaftspolitisch die zu lösende Aufgabe sein“, sagt Marie-Luise Lewicki,Chefredakteurin der Zeitschrift „Eltern“. www.wuv.de

Unternehmen und Namen

Zurich Hackathon „InsurHack“ wächst Amazon, Sollers Consulting, Adesso und startupbootcamp sind weitere Partner  des vom 18. bis 20. November im RheinEnergieSTADION in Köln stattfindenden Hackathons für die Versicherungswirtschaft. Insgesamt winken 75.000 Euro Preisgeld. Interessierte Teams und Startups können sich noch bis zum 30. Oktober 2016 bewerben. www.insurHack.com

SwissRe gründet mit Bradesco Seguros ein Joint Venture für Unternehmensversicherungen. Der Rückversicher sichere „sich damit einen Zugang zum Vertriebssystem der Brasilianer und zahlreiche Bankfilialen“, schreibt das Handelsblatt. www.swissre.com

AXA startet App „WayGuard“ für den sicheren Heimweg Rund 4.500 Nutzer testeten in den letzten Wochen in Köln die Begleit-App „WayGuard“, nun ist sie kostenfrei zum Download verfügbar (App Store, Play Store) www.axa.de

Peter Georgi ist neuer Vorstandsvorsitzender der Europ Assistance Deutschland Er folgt auf Josef Woerner, der künftig als Regional Vice President Western Europe neue strategische Aufgaben in der Europ Assistance Gruppe übernehmen wird. www.business.europ-assistance.de

Harald Boysen wird zum 1. November 2016 neuer Vorstandsvorsitzender der Allsecur Deutschland, meldet das VersicherungsJournal. Der amtierende Vorstandschef Dr. Klaus Driever soll sich auf seine Funktion als Leiter Digital Sales der Allianz Deutschland konzentrieren. www.versicherungsjournal.de


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Zu guter Letzt

Lloyd’s rockt die Foo Fighters Ein Gericht in Los Angeles hat die Klage der Band Foo Fighters gegen den Londoner Versicherer Lloyd’s abgewiesen. Lloyd’s wollte nicht die volle Summe für abgesagte Konzerte aufgrund eines Beinbruchs des Sängers Dave Grohl und den Terroranschlägen in Paris zahlen. www.billboard.com