Frischer Wind im Vorstand der vigo Krankenversicherung

Gleich zwei neue Vorstände sind beim Düsseldorfer Pflegezusatz-Spezialisten seit 01. Oktober im Amt. Das Unternehmen stellt damit die Weichen für weiteres Wachstum.

Micha Hildebrandt verantwortet die Bereiche Vertrieb, Marketing, Antrag und Vertrag. Der 31jährige gelernte Kaufmann- und studierte Fachwirt für Versicherungen und Finanzen begann seine Laufbahn 2006 bei der DKV und leitete dort zuletzt eine Versicherungsagentur.

2013 wechselte er nach Düsseldorf zur vigo Krankenversicherung.

„Bereits als Vorstandsassistent und später als verantwortliche Person für die Compliance-Funktion bereicherte Hildebrandt mit vielseitigen Fähigkeiten und Innovationsfreude unser Unternehmen. Wir sind davon überzeugt, dass mit dieser Personalie besonders das Maklergeschäft ausgebaut werden kann“, betont der Aufsichtsratsvorsitzende Hans Siebels.

Finanz- und Rechnungswesen sowie Risikomanagement gehören zu den Aufgaben von Stefan Schumacher (45). Der Diplom-Ökonom kam im Januar 2016 zur vigo Krankenversicherung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Stefan Schumacher einen ausgewiesenen Finanzexperten für den Vorstand gewinnen konnten. Gerade im regulatorischen Zeitalter von Solvency II und einer seit langem andauernden Niedrigzinsphase profitiert unser Unternehmen von seiner Expertise“, so Siebels.

Schumacher hatte zuvor leitende Tätigkeiten bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie bei der ARAG und Provinzial Rheinland im Kapitalanlagencontrolling inne.

Von 1999 bis 2005 war er als Unternehmensberater im Finanzbereich tätig.

Nach dem Ausscheiden des langjährigen Vorstandsmitgliedes Dagobert Lausberg zum 30. September besteht der Vorstand der vigo Krankenversicherung nun aus vier Personen. Dieter Turowski (Vorsitzender) und Willi Tiltmann (stellv. Vorsitzender) wurden vom Aufsichtsrat in ihren bisherigen Funktionen bestätigt und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Vorstandskollegen.

Über die vigo Krankenversicherung

Die vigo Krankenversicherung ist eine private Krankenversicherung mit Sitz in Düsseldorf, die als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit geführt wird. Ihr Ziel ist es, mit Zusatzversicherungen – insbesondere mit Pflegezusatzversicherungs-Produkten – die Leistungen der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung zu optimieren. Die vigo Krankenversicherung ist Kooperationspartner der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland.

Mehr Informationen über die vigo Krankenversicherung VVaG gibt es unter
www.vigo-krankenversicherung.de