Versicherungen droht "Widerrufsjoker" / Offenbar fehlerhafte Widerrufsbelehrungen bei mehr als 100 Millionen deutschen Lebensversicherungen

KWAG – Kanzlei für Wirtschafts- und Anlagerecht Ahrens und Gieschen [Newsroom]
Bremen (ots) – Nach den Banken droht nun auch den Versicherungen offenbar ein „Widerrufsjoker“. Nach Angaben von Rechtsanwalt Jan-Henning Ahrens von der Bremer Kanzlei KWAG – Rechtsanwälte gibt es eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH), die … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: KWAG – Kanzlei für Wirtschafts- und Anlagerecht Ahrens und Gieschen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: PRESSEMITTEILUNG